13.06.2017 - News vom VBL-Center in Berlin:

Grünes Licht für Bergische Volleys

Gute Neuigkeiten für den Erstliga-Volleyball in Solingen: Zunächst hat das VBL-Center in Berlin die Umbenennung des Teams in Bergische Volleys bestätigt, dann hat der Vorstand der Volleyball Bundesliga (VBL) die Lizenz für die Saison 2017/18 erteilt.

"Die Sonderprüfung zu den eingereichten Vereinsunterlagen durch den unabhängigen Wirtschaftsprüfer brachte zufriedenstellende Erkenntnisse und war ausschlaggebend für die durch uns empfohlene Lizenzerteilung", bestätigt Jan Sienicki, Vorsitzender des VBL-Lizenzierungsausschusses. Weiterhin dient die Erfüllung von Auflagen und Bedingungen, zu der das Team im Rahmen der Lizenzerteilung verpflichtet wurde, der Bestätigung und Kontrolle der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit. 

Der Sprung vor der letzten Saison von der 2. in die 1. Volleyball Bundesliga war groß. Das ist auch der Grund, weiter nach Sponsoren und Unterstützern zu suchen. Etwa 400.000 Euro hat Manager Helmut Weissenbach als Etat im Kopf. Das sind immerhin noch einmal rund 50 Prozent mehr als in der Saison 2016/17. Neben der finanziellen Ausrichtung geht es natürlich auch um die Strategie. Diese soll zukünftig über die Stadtgrenzen hinaus, im Bergischen Land, greifen. Deshalb tritt das Bundesliga-Team zukünftig unter dem Namen Bergische Volleys an.

Foto: Jan Sienicki, Vorsitzender des VBL-Lizenzierungsausschusses (Quelle: VBL)

Weitere News

Weitere wichtige Position professionell besetzt:

Solingen Volleys begrüßen den neuen Herren-Koordinator

Martin Leppich beendet seine Volleyballpause und freut sich auf seine neuen Aufgaben – Von Sonja Bick/Solinger Tageblatt: Nach Janusch Waldera, der vor Kurzem als Damen-Koordinator bei den SolingenVolleys vorgestellt wurde, ist nun auch der neue Koordinator für den männlichen Bereich bekanntgegeben worden: Der Solinger Martin Leppich wird dieses Aufgabengebiet übernehmen. Frank Henkel kann sich so nun wieder verstärkt seinem Kerngeschäft Marketing widmen. Zum Artikel ...

Neustart in der Dritten Liga:

Volleys setzen neben Den Boer und Zupanc auf Talente

Kaderplanungen für die 3. Liga und die Oberliga ist auf einem guten Weg. Positive Entwicklungen im Frauenbereich. Von Sonja Bick/Solinger Tageblatt:

Ihren selbst gewählten Neustart in der 3. Liga gehen die Volleys-Verantwortlichen um Andreas Seidensticker und Frank Henkel nach dem Rückzug von Volleys-Manager Helmut Weissenbach nun bescheidener an: Statt einer Weltauswahl wird auf einen Mix aus Talenten aus dem eigenen Verein und erfahrenen Spielern gesetzt. Als Spielertrainer hatte der Erstliga-erfahrene Huib den Boer (im Bild mit Angreifer Ziga Zupanc) das Verbandsliga-Team der Volleys in der vergangenen Saison in die Oberliga geführt. Zum Artikel …

SolingenVolleys und Ittertal veranstalteten zum ersten Mal eine WDM im Beachvolleyball:

Viel Lob für Volleys und die Anlage

Von Sonja Bick/ST: Als Ausrichter von Westdeutschen Jugend-Meisterschaften in der Halle haben sich die SolingenVolleys bereits einen Namen gemacht. Am letzten Wochenende stand zum ersten Mal die Austragung einer Endrunde im Beachvolleyball an. Zu Gast waren die besten 16 weiblichen und 12 männlichen U16-Teams aus NRW. Und auch diese Herausforderung haben die Volleys gemeistert. "Es war ein voller Erfolg", sagt Patrick Ladermann, der die Organisation übernommen hatte und gemeinsam mit Thomas Czeckay, Betriebsleiter der Freizeitanlage Ittertal, das Turnier leitete. "Wir haben ausschließlich positives Feedback bekommen – vor allem für die Ausrichtung und die tolle Anlage im Ittertal." Zum Artikel im Solinger Tageblatt …

Highlight zum Ende der Sommerferien (27. bis 28. August):

BeachCamp im Ittertal mit Daniel Wernitz!

Die meisten von Euch kennen Daniel Wernitz als ehemaligen Hallenspieler der SolingenVolleys … Kurz vor der Deutschen Meisterschaft in Timmendorfer Strand wird der Top-Beacher nun unser Beachvolleyball-Camp im Ittertal leiten! Holt euch Tipps direkt vom Profi – Unterstützt wird Daniel vom Beachteam Niklas Held&Max Lübbert, den aktuellen Westdeutschen Vize-Meistern u17 und Neunte der Deutschen Meisterschaft u20 in Berlin. Die beiden erlernten ihr Volleyball-Einmaleins in der Stadtwerke Solingen-BeachAcademyInfos zur Anmeldung  findet Ihr hier …